Montag, 30. August 2010

alles Käse



Dies ist mein erster Käse-Erfolg.
Was soll ich sagen...? Schmeckt gut (mit Schnittlauch), ist aber kein Gupferlkäse geworden wie geplant, sondern eher Hüttenkäse.

Die Jugend forscht immer noch weiter.

Kommentare:

Tine von den Teddys hat gesagt…

Sieht ja echt gut aus, obwohl ich Hartkäse bzw. Schnittkäse bevorzuge. Mach mal schön weiter!

gabi hat gesagt…

Hallo Sabine,

sag mal gibt´s was was du nicht machst, so fleißig,
guten Appetit, der Käse schaut lecker aus
Lg Gabi

Handmade Tarts hat gesagt…

Sieht aber lecker aus, eigenen Käse herstellen, hört sich interessant an!
LG Sabine

Crissi hat gesagt…

Hallo Sabine,

oh, der Käse sieht lecker aus!!!!Eigenen Käse herstellen, das habe ich noch nicht versucht, Bücher dazu hätte ich schon lange im Schrank liegen, aber ich weiß nicht, wo ich dafür die ganzen Zutaten bekomme!!!
LG Crissi

Spinnwahn hat gesagt…

Hallo Crissi,
schön, dich zu lesen!
Die Zutaten für Käse sind nicht schwer zu beschaffen, zumindest in Österreich gibt es Labtropfen in der Apotheke (am Land lagernd, in der Stadt auf Bestellung). Zum Säuern der pasteurisierten Milch nehme ich Joghurt.
Mehr braucht man nicht!
LG Sabine