Donnerstag, 18. Juni 2009

Neustart

Thermal auf ein Neues: Ich stricke nun mit 3er Nadeln, die Maschenprobe ist um einiges größer als sie sein sollte. Also stricke ich nach der kleinsten Größe, obwohl ich die dritte brauche - das sollte genau hinkommen und ich hab nicht so viele Maschen auf den Nadeln. ;-)
Das Maschenbild ist schön dicht (wie fest wäre es dann, wenn die MaPro stimmen würde???) und mit den 3er Nadeln geht es total gemütlich und vieeeeeel schneller als mit den 2er!



Ich bin einfach nur begeistert und freu mich schon aufs Weiterstricken heute Abend!

Der erste Versuch liegt noch immer ungeribbelt herum, ich bringe es einfach nicht übers Herz obwohl ich sicher bin, dass ich ihn nie zu Ende stricke. Kann mir mal bitte wer in den Allerwertesten treten?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

O.K., du wolltest es so. Fühle dich mit einem Kaschmirsocken getreten.
Sollte dies nichts nützen, kommt Merino. Bei weiterer Erfolglosigkeit Shetlandwolle.

Alles Liebe
Irene
PS die Liste ist verlängerbar :)

Dvorak Alexandra hat gesagt…

Nein also ich werde mich hüten dich zu treten. Dazu finde ich dich viel zu nett. Wenn du möchtest geb ich dir einen kleinen Motivationsschubs. :-)

Alles Liebe Alexandra und die Bande

spinndiva hat gesagt…

Hallo Sabine!

Ich koennte Dir hoechstens neue Flausen in den Kopf setzten, aber treten wed ich Dich nicht!
Du koenntest doch die Wolle fuer das Teddy KAL nehmen....*duckundweg*

LG
Bridgett

Spinnwahn hat gesagt…

Hallo Mädels,

ihr seid auch nicht hilfreich. *grins*

Bridgett, für den Teddy kal hab ich doch extra die silbergraue Wolle gesponnen...
(Nicht, dass ich nicht noch genug andere Tuchanleitungen hätte.)

Tine von den Teddys hat gesagt…

Ne, Sabine, dann müssten wir alle getreten werden (aus diversen wolltechnischen Gründen). Irgendwann wirst Du die weiße Wolle schon verwerten, es gibt ja genug Anleitungen, oder?

LG Tine

Ulrike Müller-Kaspar hat gesagt…

Lasses liegen. Wenn es dich nervt, mach eine wunderschöne Kissenhülle draus (Polster, sorry).
Liebe Grüße und gratuliere zum Neustart! Ulrike